Zusammenhalt – Wir für Sie

Wenn Sie durch Quarantäne oder Sorge um Ansteckung verhindert sind, ihren Einkauf zu tätigen, können Sie sich gerne bei uns melden. Wir organisieren für Sie Besorgung und Zustellung. Den Ablauf dazu besprechen wir telefonisch.
Gerne nehmen wir uns auch darüber hinaus telefonisch oder per Skype Zeit für Sie.

Ihre Kontakte für Gespräche und Besorgungen: Büro, 07242 47584-0 – wochentags von 09.00 – 11.00 h
Pfarrer Roland Werneck, 0699 18877450, – täglich von 08.00 – 17.00 h
Barbara Müller, 0699 18877457 – täglich von 08.00 – 20.00 h
Charlotte Hagmüller, 0676 7197855 - täglich von 10.00 - 18.00 h
Wolfgang Pachernegg, 0660 1126825 – täglich von 08.00 – 17.00 h
Petra Mair, 0664 4112675 – täglich von 08.00 – 17.00 h
Theaterpädagogin:
Gabriele-Kirsten Lutz, 0699 18877458 - täglich von 08.00 - 16.00 h

tägliches Mittagsgebet

Hier finden Sie die Mittagsgebete der letzten Tage zum Nachschauen: Zu den Mittagsgebeten →

Kirchenbeitrag

Wels, 23. März 2020

Liebes Mitglied unserer Pfarrgemeinde!
Die Kirchenbeitragsvorschreibung 2020 ist derzeit per Post an Sie unterwegs oder bereits bei Ihnen eingetroffen.
Es ist uns natürlich bewusst, dass sich das ganze Land und damit auch jede und jeder von Ihnen, in einer außergewöhnlichen und vielfach auch sehr schwierigen Situation befindet. Auch wenn derzeit viele Veranstaltungen und Gottesdienste abgesagt werden müssen, haben unsere Pfarrer, Seelsorger, Jugendreferenten, Sekretariate etc. nicht weniger zu tun als normalerweise, da vieles umorganisiert werden muss, neue Angebote über elektronische Medien erstellt werden, seelsorgerliche Gespräche mit Personen in schwierigen Situationen geführt werden, weiter soziale und diakonische Aufgaben wahrgenommen werden und vieles mehr. Der Kirchenbeitrag dient zum großen Teil der Bezahlung aller dieser Mitarbeiter*innen.
Die Gesamtkirche und unser Pfarrgemeinde sind daher auf Ihren Kirchenbeitrag angewiesen, um unsere Mitarbeiter*innen weiter regelmäßig bezahlen zu können und alle anderen wichtige Aufgaben zu erfüllen. Wir bitten Sie daher auch in diesen schwierigen Zeiten um Ihren Beitrag zum Gelingen unserer vielfältigen Gemeindeaufgaben.
Sollten Sie aufgrund einer besonders schwierigen persönlichen Situation eine Sonderregelung benötigen, steht Ihnen Christa Pieber von unserer Kirchenbeitragsstelle gerne für eine telefonische Abklärung oder per E-Mail zur Verfügung.
Im Namen des Presbyteriums, Lothar Müller, Kurator

Hier finden Sie den vollständigen Infobrief. Weiterlesen →